Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Unser Institut

Videodokumentation
Erleben Sie unser Mitglied Frau Prof. Dr. Elisabeth Rohr beim 38. Foulkes Study Day 2014 in London.

Lectures von S.H. Foulkes
Erleben Sie drei Foulkes Lectures, original gesprochen von S.H. Foulkes, dem Begründer der Gruppenanalyse.
Gruppenanalytisches Symposium
     
Archiv: 2015 | 2013 | 2011 | 2009 | 2007 | 2005 2003

Das Heidelberger Gruppenanalytische Symposium

Seit der Gründung des Instituts findet alle zwei Jahre regelmäßig im Herbst das Heidelberger Gruppenanalytische Symposium statt. Hier werden im Austausch mit anderen gruppenanalytischen Instituten und Kollegen Konzepte der Gruppenanalyse in der praktischen und wissenschaftlichen Anwendung vorgestellt und diskutiert.

 

Das nächste Symposium des Instituts findet vom 10. bis 11. November 2017 unter dem Titel 

„Woher und Wohin – von den Wurzeln zur Matrix und
in die Zukunft des IGA“

im Schmitthennerhaus Heidelberg

statt. 

Dieses mal möchten wir nicht nur alle Mitglieder unseres Instituts, sondern auch alle TeilnehmerInnen unserer bisherigen Weiterbildungsveranstaltungen, von der Gründung des IGA 1980 bis heute, ganz herzlich zu dieser Veranstaltung einladen.

Gemeinsam mit Ihnen allen wollen wir durch Diskussionen mit den Gründungsmitgliedern, den Vorständen und den TeilnehmerInnen der aktuellen und früheren Weiterbildungsgruppen, die Gelegenheit nützen, besser zu verstehen, auf welcher Basis unser Institut steht und welche Geschichten, Dynamiken, evtl. auch Tabus unsere Matrix prägen. Die Großgruppenarbeit wird von Frau Dr. Christiane Bakhit aus München begleitet. Vor dem skizzierten Hintergrund wollen wir gemeinsam reflektieren, in welche Richtung sich unser Institut entwickeln kann, um als Weiterbildungsinstitut für Gruppenanalyse seine Aufgaben zu erfüllen und die AbsolventInnen gut für ihre Arbeit in einer veränderten gesellschaftlichen Situation auszubilden. Wir fragen uns: Welche Herausforderungen haben aktuelle und künftige GruppenanalytikerInnen zu bewältigen, welche Handlungschancen haben sie in der heutigen Zeit?

Um unser Erleben zusammenzutragen und zu reflektieren brauchen wir Sie alle – wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.


Programm

Freitag, 10. November 2017

17.00 – 17.15 Uhr
Begrüßung durch die Vorsitzende Mariagrazia Bianchi Schaeffer

17.30 – 19.00 Uhr
Diskussion der Gründungsmitglieder und einiger KandidatInnen der ersten Weiterbildungsgruppen zu den Fragen: Wo und wie entstand die Idee zur Gründung des Instituts? Welche Arbeit musste geleistet werden, bis die erste Gruppe 1980 starten konnte? Wie war das Erleben in dieser Gruppe und welche Schwierigkeiten gab es?

19.30 – 21.00 Uhr  
Großgruppe 

 

Samstag, 11. November 2018

9.00 – 10.00 Uhr     
Input zu den Fragen: Wie hat sich die Weiterbildung verändert, wie haben sich Beziehungen zu den KandidatInnen gewandelt und wie ging man mit den Herausforderung um, KandidatInnenen aus verschiedenen Berufsfeldern ausbilden zu wollen?

10.00 – 10.30 Uhr   
Kaffeepause

10.30 – 12.00 Uhr   
Großgruppe

12.00 – 13.30 Uhr   
Mittagspause

13.30 – 15.00 Uhr   
Diskussion zwischen VertreterInnen der Weiterbildungsgruppen (aus jeder Gruppe ein/e TN) über die Themen: Wo stehen wir heute, wo wollen wir hin? Was ist bei dieser Weiterbildung für uns wichtig? Welche Art der Kommunikation mit dem Institut möchten wir? Was erwarten wir von der Weiterbildung für unsere Arbeit, auch um die aktuelle Lage in unseren Arbeitsfeldern und allgemein in der Gesellschaft besser zu verstehen?        

15.00 – 15.30 Uhr   
Kaffeepause

15.30 – 17.00 Uhr   
Großgruppe

17.15 Uhr                
Umtrunk

Teilnahmekosten 90,00 €

Anmeldungen nehmen wir gerne per Mail unter info@gruppenanalyse-heidelberg.de entgegen.

 

Zulassungsausschuss
Die nächste Sitzung des ZLA findet am 20.05.2017 statt.

Selbsterfahrungsgruppen
Der Einstieg in eine laufende Selbsterfahrungsgruppe erfolgt nach Ihrer Zulassung.
[mehr >>]

Gruppenanalytische Basisqualifikation am IGA
Der nächste Theoriekurs H der Gruppenanalytischen Basis-
qualifikation beginnt am 26.05.2017.
[mehr >>]

Aufbaukurs
Der nächste Aufbaukurs beginnt am 27.10.2017
Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen.
[mehr >>]

Symposium 2017
Tagung des Instituts für Gruppenanalyse Heidelberg
„Woher und Wohin – von den Wurzeln zur Matrix und
in die Zukunft des IGA“ vom 10. bis 11.11.2017

[mehr >>]