Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Unser Institut

Videodokumentation
Erleben Sie unser Mitglied Frau Prof. Dr. Elisabeth Rohr beim 38. Foulkes Study Day 2014 in London.

Lectures von S.H. Foulkes
Erleben Sie drei Foulkes Lectures, original gesprochen von S.H. Foulkes, dem Begründer der Gruppenanalyse.
Großgruppenveranstaltung

am Samstag, den 9. März 2019
10.30 bis 17.00 Uhr

Zu der jährlich im März stattfindenden Großgruppe sind alle WeiterbildungskandidatInnen, Institutsmitglieder und DozentInnen eingeladen. Für die WeiterbildungskandidatInnen ist je nach Kurs die Teilnahme an zwei bzw. vier Großgruppen Pflicht.

Die Großgruppenveranstaltung hat als institutsbezogene Selbsterfahrung eine langjährige kommunikative Tradition am IGA HD. Von Anfang an prägt sie das Selbstverständnis und die Entwicklung des Instituts und ist gleichzeitit ein Teil der gruppenanalytischen Weiterbildung.Die Großgruppe wird von einem/einer externen GruppenanalytikerIn geleitet.

In den letzten zehn Jahren haben die Großgruppe in Heidelberg Marita Barthel-Rösing (2005-2009) und Felix de Mendelssohn (2010-2014) geleitet.

Ort:

Schmitthenner-Haus, Heidelberg (Innenstadt), Heiliggeiststr. 17

Großgruppenleiter: Prof. Dr. rer. soc. Franziska Lamott, Berlin
Teilnahmegebühr: 60,00 € (inkl. Kaffee und Umtrunk)

Im Anschluss an die Großgruppe ab 17.00 Uhr findet im Veranstaltungshaus ein geselliges Beisammensein mit Umtrunk statt. Auf Ihr Kommen freuen wir uns.

Bitte beachten Sie: Inzwischen sind die Räume des Instituts für die Großgruppe zu klein geworden. Deshalb haben wir den Veranstaltungsort gewechselt. Das Schmitthenner-Haus finden Sie hier:

Für die organistorische Vorbereitung der Veranstaltung und des Umtrunks bitten wir um Ihre Anmeldung unter info@gruppenanalyse-heidelberg.de.

 

 


 

Selbsterfahrungsgruppen
Der Einstieg in eine laufende Selbsterfahrungsgruppe erfolgt nach Ihrer Zulassung.
[mehr >>]

Gruppenanalytische Basisqualifikation am IGA
Der Theoriekurs J der Gruppenanalytischen Basis-
qualifikation startet am 08.11.2019.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
[mehr >>]

Aufbaukurs
Der Aufbaukurs 5 beginnt am 22.11.2019.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
[mehr >>]

Zulassungsausschuss
Die nächste Sitzung des ZLA findet am 26.08.2019 statt.

Anträge für Lehrgruppen etc.
sind bis eine Woche
vor diesem Termin im Sekretariat einzureichen.

Gruppenanalytische Supervision und Organisationsberatung, Beginn 12.04.2019
Die nächste Weiterbildung Gruppenanalytische Supervision und Organisationsberatung beginnt am 12.04.2019.
Weitere Informationen finden Sie hier:
[mehr >>]

Theorie + am 13./14.09.2019
Das 2. Seminar 2019 der "Theorie +" findet am 13./14.09.2019 statt und startet am 13.09.2019 mit einem Vortrag von Herrn Dr. Rudi Fischer von der Internationalen Gesellschaft für systemische Therapie (IGST) zu einem Vortrag mit dem Thema: "Kybernetes: Der Klassiker der Systemtheorie".
[mehr >>]

Thementag am 19.10.2019
Thementag für Pädagog*innen
"Gesellschaftlicher Wandel im Spiegel sozialer Institutioen - Menschlichkeit bewahren - wie geht das?" am Samstag, den 19.10.2019
[mehr >>]

Symposium 2019
Gruppenanalyse und Psychoanalytische Pädagogik
Symposium zur Erinnerung an Annelinde Eggert-Schmid Noerr
am 16.11.2019

[mehr >>]

Datenschutz
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier:
[mehr >>]

Datenschutz