Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Institut für Gruppenanalyse
Heidelberg e. V.
Unser Institut

Videodokumentation
Erleben Sie unser Mitglied Frau Prof. Dr. Elisabeth Rohr beim 38. Foulkes Study Day 2014 in London.

Lectures von S.H. Foulkes
Erleben Sie drei Foulkes Lectures, original gesprochen von S.H. Foulkes, dem Begründer der Gruppenanalyse.
Symposium 2015
     
Archiv: 2015 | 2013 | 2011 | 2009 | 2007 | 2005 2003

Das Symposium des Instituts fand am 14. November 2015 unter dem Titel "Die Anwendungen der Gruppenanalyse als Herausforderung und Chance" statt.

Die Begriffe „Gruppenanalyse“ und „gruppenanalytische Psychotherapie“ werden im Werk von Foulkes durchgängig, aber nicht synonym verwendet. Sie stehen vielmehr in einem Spannungsverhältnis. „Gruppenanalyse“ ist Foulkes zufolge „eine Form der Psychotherapie“ und zugleich eine „Methode, Gruppen und das Verhalten von menschlichen Individuen in seinen sozialen Aspekten zu untersuchen“, wobei diese Methode, wie er betont, sich ebenso auf die Felder „der Erziehung, der Industrie und der Streitkräfte“ anwenden lässt, wie auf „das soziale Leben in all seinen Manifestationen“ (Foulkes, 1983: vii). Die Spannung zwischen diesen beiden „Anwendungen“ ist für die Gruppenanalyse konstitutiv und zugleich eine Herausforderung, der sie sich immer wieder aufs Neue zu stellen hat.

Auf dem Hintergrund dieses historisch methodologischen Rahmens werden in Kurzbeiträgen die Chance und die Herausforderungen beschrieben, denen GruppenanalytikerInnen begegnen, wenn sie im sozialpädagogischen Bereich, in der Supervision und Organisationsberatung, in der Praxis und der Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Gruppen ihre Methode anwenden.

Ablauf:

10.00           Begrüßung
                   Dr. Mariagrazia Bianchi Schaeffer, Vorsitzende des IGA Heidelberg e.V.

10.05-11.00  Dr. Mariagrazia Bianchi Schaeffer
                   Anwendungen der Gruppenanalyse: Die Primäraufgabe des IGA HD

Vortrag und Diskussion

11.00-11.30   Kaffeepause

11.30-12.30   Dieter Nitzgen
                    Gruppenanalyse und gruppenanalytische Psychotherapie im Werk von S. H. Foulkes

Vortrag und Diskussion

12.30-14.00   Mittagspause

14.00-15.30   Kurzvorträge und Diskussion

Margrit Brückner
Robert Mayerle
Nneka Chidolue-Hoppe

Anwendungen
1.  Sozial-pädagogischer Bereich
2.  Gruppenpsychotherapie mit 
     Kindern und Jugendlichen
3. Psychotherapeutische Praxis

Moderation     Christiane Schlossarek

15.30-16.00   Kaffeepause

16.00-17.30    Scholz, Regine
                     Großgruppe zum Thema

ab 18.00        Symposiums-Ausklang mit Umtrunk

Tagungsbüro:  Veronika Neumann und Heike Schütze

Anmeldungen nehmen wir gerne per Mail unter info@gruppenanalyse-heidelberg.de entgegen.

Teilnahmekosten    70,00 €

 
Institutsferien
Institutsferien vom 25.05.-07.06.2019

Selbsterfahrungsgruppen
Der Einstieg in eine laufende Selbsterfahrungsgruppe erfolgt nach Ihrer Zulassung.
[mehr >>]

Gruppenanalytische Basisqualifikation am IGA
Der Theoriekurs J der Gruppenanalytischen Basis-
qualifikation startet am 08.11.2019.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
[mehr >>]

Aufbaukurs
Der Aufbaukurs 5 beginnt am 22.11.2019.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
[mehr >>]

Zulassungsausschuss
Die nächste Sitzung des ZLA findet am 20.05.2019 statt.

Anträge für Lehrgruppen etc.
sind bis eine Woche
vor diesem Termin im Sekretariat einzureichen.

Gruppenanalytische Supervision und Organisationsberatung, Beginn 12.04.2019
Die nächste Weiterbildung Gruppenanalytische Supervision und Organisationsberatung beginnt am 12.04.2019.
Weitere Informationen finden Sie hier:
[mehr >>]

Theorie + am 13./14.09.2019
Das 2. Seminar 2019 der "Theorie +" findet am 13./14.09.2019 statt und startet am 13.09.2019 mit einem Vortrag von Herrn Dr. Rudi Fischer von der Internationalen Gesellschaft für systemische Therapie (IGST) zu einem Vortrag mit dem Thema: "Kybernetes: Der Klassiker der Systemtheorie".
[mehr >>]

Thementag am 19.10.2019
Thementag für Pädagog*innen
"Gesellschaftlicher Wandel im Spiegel sozialer Institutioen - Menschlichkeit bewahren - wie geht das?" am Samstag, den 19.10.2019
[mehr >>]

Symposium 2019
Gruppenanalyse und Psychoanalytische Pädagogik
Symposium zur Erinnerung an Annelinde Eggert-Schmid Noerr
am 16.11.2019

[mehr >>]

Datenschutz
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier:
[mehr >>]

Datenschutz